Hotel Q! in Berlin

Und mal wieder ein Berlin-Tipp von mir… mein Stammhotel ist das Q!

Dieses Hotel ist irgendwie ganz was besonderes – gleich wenn man reinkommt und ein neuer Gast ist, wird einem das Gepäck abgenommen, das Auto geparkt (zugegebener Weise etwas teuer das Parken) und jemand kommt mit auf das Zimmer und erklärt die Details.

Auf dem Weg dorthin fällt einem sofort die chillige Musik auf, das rote warme Licht und die Flauschteppiche überall. Zudem ein extrem nettes Personal…

Die Rundungen vom Hotel sind Werk des Designer-Teams GRAFT, die vornehmlich für Brad Pitt Arbeiten entworfen haben. Dadurch ist ein gewisser „Promi-Faktor“ vorhanden… netter Bericht im Netz lest ihr hier und hier .

Also – von meiner Seite aus absolutes Muss für einen Berlin-Trip 🙂

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.