Meine alte Harley – Die Dicke

Hey Folks,

selbstverständlich wird hier über Motorräder geredet – eine alte Leidenschaft von mir… ich denke hierzu werde ich auch noch ein paar Dinge aus vergangenen Zeiten erzählen, aber dazu erst später mehr.

Ich will mich auf dieser Seite mal meiner alten (und ersten) Harley widmen. Die „Dicke“ war nach einiger Auszeit des Motorradfahrens die erste Harley – und dann gleich so ein Geschoss 🙂

Ich habe immer behauptet, das sich die Geschwindigkeit je gefahrenen Kilometer deutlich erhöhte – weil die Kiste immer leichter geworden ist  🙂 Ich weis nicht, was ich alles so verloren habe bei den Vibrationen… aber es waren zumindest diverse Schrauben, ein Kickstarter und ein Blinker dabei.

Hier mal ein paar Specs zum Ofen, bevor es an die Bilder geht:

– Harley EVO Motor 1340ccm, Baujahr 1996

– HPU Rahmen mit gereckter Gabel (Superbike)

– Revtech 4Shift Getriebe mit Primär Belt auf Kette (Oldschool Baby)

– S&S Super E Vergaser mit HyperCharger

– Zündung von Altmann mit elektronischer Wegfahrsprerre über Token

– Bereifung vorne 150er und hinten ein 200er Metzeler

– Diverse Griffe und Rasten von Arlen Ness

 

Alles in allem also ein richtig edler Hobel – aber die Fahrigkeit war eine andere Sache. Langstreckentauglichkeit (zumindest das Vertrauen darin) war nicht vorhanden. Showeffekt jedoch eine glatte 1 🙂

 

Seht selbst:

 

Schräg hinten von der Seite

 

Wer noch mehr Bilder sehen will: klick hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.