Gepäck an der R18 – erste Teillösung

Gepäck an der R18 – erste Teillösung

Zumindest für kleine, schnelle Touren habe ich zwei Varianten für mich entdeckt – zum einen die originale Seitentasche, die ich eigentlich schon verkaufen wollte. Zum anderen einfache Zurrpunkte für Gepäck auf dem Heckfender.

Bei Amazon ein paar Zurrösen gekauft.

Das Loch dann auf M8 aufgebohrt und ei Ösenaufnahme etwas gerade gedengelt – damit ein guter Abschluss zur Schraube entsteht.

Für Spanngurte wohl völlig ausreichend – und damit für eine kleine Tour, wo ich nur meine Reisetasche nutzen muss:

Hier die Seitentasche, die ich nun entgegen der BMW Vorgaben hinter dem seitlichen Kennzeichenhalter hängen habe – perfekt für den Sommer, wenn mal nur ein warmer Pullover für die Nachtfahrt mit muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.